Anmeldung




PDF Print E-mail
Written by Christiane Rossmann   
Wednesday, 23 July 2014 20:13

 

Plakat: Nico Kosub (Jahrgang 8.)

 

Abschluss der Reihe „20 Jahre – 20 Veranstaltungen“ – Die Leonardo da Vinci IGS feiert das 20-jährige Bestehen des deutsch-italienischen Konzeptes

 

 

 

 

Am 25.07.2014 findet vormittags schulweit erstmals ein Naturwissenschaftstag statt. Alle Schülerinnen und Schüler machen sich in jahrgangsgemischten Lerngruppen im Rahmen des NW-Projekttages mit allen KollegInnen auf den Weg, Erkenntnisse und Experimente, Versuche und naturwissenschaftliche Entdeckungen zu machen. An diesem Tag sind alle Lernende, nähern sich alle neugierig auf den unterschiedlichsten Wegen naturwissenschaftlichen Phänomenen.

Die Ergebnisse werden aufbereitet und am selben Tag in der Aula auf Info- und Mitmach-Tischen der Schulgemeinschaft präsentiert.

 

Denn ab 15:00 heißt es: „Vorhang auf zum Schulfest der Leonardos“. Unter dem Motto „20 Jahre – venti anni“ steigt zwischen 15:00 und 18:00 das diesjährige Sommerfest mit vielen interessanten Programmpunkten.

Zusammen mit der Leonardo da Vinci Grundschule Wolfsburg feiert die Schulgemeinschaft ihr Jubiläum mit einem kleinen Kulturprogramm, vielen Spielen und Aktivitäten, der NW-Tags-Experimenteausstellung, die das am Vormittag Erarbeitete einer interessierten Öffentlichkeit präsentiert, mit Kistenklettern und einem Spiel ohne Grenzen. Ein Accu-Racer-Team stellt ihren „Boliden“ vor, mit dem es am Tag darauf in das alles entscheidende Rennen gehen wird. Wölfi wird die Schule besuchen und ein reichhaltiges Kuchen- sowie ein Salatbuffet versorgt neben Grill und Fruchtbar mit Früchten und alkoholfreien Cocktails die hungrigen und durstigen Münder. Neben Stockbrot und dem Stand der Feuerwehr Wendschott gibt es auch wieder Schulkleidung zu kaufen, die in Zukunft im schuleigenen Webshop erhältlich sein wird.

 

Insgesamt der Höhepunkt des ereignisreichen Schuljahres 2013/14. Alle Schülerinnen und Schüler des kommenden 5. Jahrganges sowie alle Interessierte sind herzlich dazu eingeladen.

 

 

Am Mittwoch, den 11.6., dem Mittwoch nach den kurzen Pfingstferien, treffen sich alle Kollegen der LdV zu einer schulinternen Lehrerfortbildung (kurz: SchiLF) zum Thema "Schulentwicklung". Für die Schüler ist somit schulfrei und die Ferien dauern einen Tag länger.

Natürlich ist eine Notbetreuung eingesetzt.